Arbeitsbereiche - Forschung - Entwicklung

Meine Arbeitsgebiete

Arbeitsbereiche - Forschung - Entwicklung


Während der drei Jahrzehnte an der Universität Kassel kristallisierten sich mehrere Arbeitsschwerpunkte heraus, die ihren Niederschlag in zahlreichen Publikationen fanden. Mein Interesse und Engagement galt dabei vorzugsweise immer den Problemen der Mittelstufe, ganz im Sinne der heute präferierten naturwissen-schaftlichen Grundbildung.

Die Spanne der Interessen reichte dabei vom Unterrichtsprojekt und ökologischen Fragestellungen im Kontext von Bildung bis hin zur Unterrichtsentwicklung unter Kompetenzaspekten. Inhaltlichen Fragen wie nach dem Verhältnis von fossilen und nachwachsenden Rohstoffen und naturwissenschaftlichem Unterricht folgten - mit SINUS - eher solche nach einer methodischen Umgestaltung des Unterrichts. Im diesem Zusammenhang wurde ich auch zur Mitwirkung bei der Kasseler Forschergruppe Lehren, Lernen, Literacy eingeladen und leitete gemeinsam mit Rita Wodzinski und Martin Hänze das DFG-Projekt "Aufgaben mit gestuften Hilfen".

Die Links in der Spalte ganz rechts leiten Sie zu einigen wichtigen Arbeitsgebieten, die im Zusammenhang mit den angebotenen Workshops stehen. Dort finden sie auch Zusammenstellungen der im jeweiligen Kontext entstandenen Arbeiten.

Seit 2010 bin ich außerdem für die Siemens Stiftung im Projekt Experimento als Fachautor und Schulungsleiter tätig.

zurück zur Hauptseite

 
    Impressum